Zip Files ganz einfach und schneller selber erstellen

Mit nur wenigen einfachen Schritten können Sie mit WinZip ganz einfach zip file erstellen. Wir zeigen Ihnen wie Sie das machen können.

Zip File erstellen

  • Öffnen Sie WinZip.
  • Suchen und wählen Sie im Dateifenster Dateien aus, die Sie von Ihrem PC, Netzwerk oder Cloud-Diensten aus komprimieren möchten.
  • Klicken Sie auf Zu Zip hinzufügen.
  • Klicken Sie im Bereich Aktionen auf Speichern unter.
  • Wählen Sie diese Option, um Ihre Zip-Datei an einem beliebigen lokalen, Netzwerk- oder Cloud-Speicherort zu speichern.
  • Sie können es auch per E-Mail, in einer Sofortnachricht oder über einen unterstützten Social-Media-Service weitergeben.

Hinweis: Wenn Sie eine Konvertierungs- und Schutzoption aktivieren, nachdem Sie Dateien zu Ihrem Zip hinzugefügt haben, können Sie Ihre Verschlüsselungs- und Konvertierungseinstellungen für alle oder nur einige der Dateien in Ihrem Zip anwenden, indem Sie „Auf ausgewählte Dateien in dem Zip anwenden“ über die Schaltfläche Optionen im Feld Aktionen auswählen.

Zippen Sie Ihre Dateien aus einem Ordner im Windows Explorer

  • Öffnen Sie ein Ordnerfenster.
  • Suchen und wählen Sie die Dateien und/oder Ordner aus, die Sie komprimieren möchten.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den markierten Bereich.
  • Wählen Sie im Untermenü WinZip eine der beiden Optionen:
    Zu [Dateiname].zip(x) hinzufügen
    Zur Zip-Datei hinzufügen… – mit dieser Option können Sie Ihren eigenen Zip-Dateinamen, Kompressionstyp, Verschlüsselung, Konvertierungsoptionen und Zielordner angeben.

Wie man Dateien mit WinZip Express komprimiert

WinZip Express arbeitet mit häufig verwendeten Anwendungen zusammen, so dass Sie WinZip nicht separat starten müssen, um Ihre Dateien zu komprimieren, zu verschlüsseln und zu teilen. Stattdessen erhalten Sie schnellen Zugriff auf einen einzigen Dialog, der viele beliebte WinZip-Funktionen an einem Ort vereint.

Verwendung von WinZip Express für den Explorer

Klicken Sie einfach auf eine Datei, einen Ordner oder eine Auswahl von Dateien und Ordnern. Wählen Sie Zip und Share (WinZip Express) aus dem Explorer-Kontextmenü, um ein WinZip Express-Dialogfenster zu öffnen. Wählen Sie dann ZIP, Verschlüsselung, Freigabe und andere Funktionen.

Verwendung von WinZip Express für Office

Um Ihre Office-Datei zu zippen und zu teilen, klicken Sie einfach auf die Registerkarte Datei in der Office-Anwendung, die Sie verwenden, um die bekannte Schaltfläche Zip and Share (WinZip Express) in der linken Spalte der Registerkarte zu finden. Wenn Sie darauf klicken, aber die verwendete Datei noch nicht gespeichert haben, wird das Dialogfeld Speichern unter geöffnet und Sie können die Datei speichern. Anschließend wird das Dialogfeld WinZip Express angezeigt.

WinZip Express für Outlook

Sobald Sie dieses Add-on mit Microsoft Outlook 2016, 2013, 2010 oder 2007 installiert haben, wird es Ihre Anhänge komprimieren und durch die Zip-Datei ersetzen. Außerdem wird die Zip-Datei in den ausgewählten Cloud-Service hochgeladen, wenn sie eine bestimmte Größengrenze überschreitet. Ein Link zu Ihrer Zip-Datei wird dann in Ihre E-Mail-Nachricht eingefügt und ersetzt die angehängte Zip-Datei. Ihr Empfänger kann auf den Link klicken und die Datei herunterladen. Sie können dieses Add-on ganz einfach konfigurieren, indem Sie die maximale Größe der Anhänge festlegen (Standard ist 5 MB) und die Funktionen auswählen, die Sie am häufigsten verwenden, indem Sie im Dropdown-Menü Express auf Optionen klicken.

  • Öffnen Sie WinZip.
  • Wählen Sie Ihre Dateien aus.
  • Klicken Sie auf Zu Zip hinzufügen.
  • Klicken Sie im Aktionsbereich auf Speichern unter.

Jetzt wissen Sie, wie man eine Zip-Datei erstellt. Laden Sie die Testversion herunter, um sie zu sehen.
wie einfach es für Sie ist, Ihre Datei(en) schnell zu zippen.

Dieser Eintrag wurde in Allgemein veröffentlicht.